Alle Rechtsvereinbarungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Dieser Vertrag beinhaltet die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Nutzung der Internetseite Matrapac.

Diese Webseite gehört Matrapac GmbH und wird von diesem Unternehmen betrieben. Der Zugang zu allen Seitenmaterialien und -funktionen wird den Nutzern unter der Bedingung gewährt, dass diese die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Nutzung dieser Seite akzeptieren. Die Nutzung dieser Internetseite zeigt das Einverständnis des Nutzers mit diesen Geschäftsbedingungen an. Falls der/die NutzerIn mit den aktuellen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden ist, sollte er/sie diese Seite verlassen.

Matrapac behält sich das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Vorankündigung oder Benachrichtigung der Nutzer zu ändern. Der/die NutzerIn stimmt zu, Diese Seite regelmässig aufzusuchen, um sich über eventuelle Änderungen zu informieren. Durch ihre fortlaufende Nutzung der Seite nach der Veröffentlichung möglicher Änderungen zeigen Nutzer ihr Einverständnis mit den Änderungen an. Der/die NutzerIn hat kein Recht, die Sicherheitsregelungen der Webseite zu verletzen oder in irgendeiner Art die Systemressourcen, Netzwerke und verfügbare Dienste in korrupter Weise zu nutzen. Der/die NutzerIn stimmt zu, diese Internetseite in vollständiger Einhaltung der von Recht, Gesetz und den Regelungen dieser Seite gesetzten Grenzen zu nutzen.

Der/die NutzerIn hat kein Recht, die Sicherheit der Webseite zu verletzen oder auf andere ähnliche Weise unrechtmässig die Webseite oder andere Systemressourcen, Netzwerke und Dienste zu nutzen, die zugänglich sind und mit dieser Webseite verbunden sein können. Der/die NutzerIn ist verpflichtet, die Webseite im Rahmen des Gesetzes zu nutzen.

  • 1. GEISTIGES EIGENTUM

    Alle Inhalte dieser Seite, einschliesslich des Organisationssystems und der Präsentation von Dateien auf dieser Seite, sind Eigentum von Matrapac GmbH sowie seiner Gesellschafter und werden durch gesetzliche und rechtliche Vorschriften zu geistigem Eigentum geschützt, einschliesslich aber nicht beschränkt auf das Urheberrecht und ähnliche Gesetze.

    Im Falle eines fehlenden separaten schriftlichen Vertrags mit Matrapac (wie beispielsweise eines Standard-Lizenzvertrags) ist die Nutzung der von auf dieser Seite angebotenen Dateien ohne schriftliche Genehmigung untersagt. Datei, die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellt wird, kann kopiert und vom Nutzer ausschliesslich zu privaten, nichtkommerziellen und zu Ausbildungs-Zwecken verwendet werden. Es ist untersagt, die hier angebotenen Dateien zu verändern (beispielsweise Copyright-Vermerke zu entfernen oder zu verstecken). Die Nutzer haben kein Recht, kreative Arbeiten von den auf dieser Internetseite präsentierten Dateien abzuleiten oder sie anderweitig zu nutzen.

  • 2. DATENSCHUTZ UND VERTRAULICHKEIT

    Matrapac respektiert die Vertraulichkeit privater und persönlicher Daten aller kooperierender Parteien. Weitere Informationen zum Prozedere der Datensammlung, der Nutzung und der eventuellen Offenlegung vertraulicher Nutzerdaten finden Sie im Dokument «Datenschutz». Den Nutzern wird empfohlen, sich mit diesem Dokument vertraut zu machen.

  • 3. AKTUALISIERUNG DER WEBSEITE

    Matrapac aktualisiert technische, inhaltliche und andere Informationen auf dieser Seite regelmässig. Trotzdem kann Matrapac keine Garantie für die Vollständigkeit und Genauigkeit der auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Informationen geben. Matrapac kann die Auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Informationen, Ressourcen und Dienste bearbeiten, überarbeiten, hinzufügen und löschen. Matrapac behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Internetseite ohne Ankündigung vorzunehmen.

  • 4. LINKS ZU WEBSITEN DRITTER

    Diese Internetseite kann Links zu Webseiten Dritter enthalten. Solche Links werden ausschliesslich zum Vorteil von Nutzern zur Verfügung gestellt. Ihr Vorhandensein bedeutet keinesfalls, dass sie von Matrapac empfohlen werden oder dass Matrapac für diese Angebote Dritter garantiert. Matrapac garantiert auch nicht für die Sicherheit dieser Angebote oder ihre Übereinstimmung mit den Erwartungen der Nutzer. Matrapac trägt weder Verantwortung für direkte noch für indirekte Schäden oder Verluste, die durch den Besuch solcher Angebote oder durch die Nutzung von Diensten Dritter Parteien von der Matrapac-Internetseite aus entstehen.

  • 5. SOFTWARE UND COMPUTERVIREN

    Es können jederzeit Fehler auftreten, die durch die Internetverbindung, durch genutzte Software, durch die Datenübertragung etc. entstehen. Dadurch ist es möglich, dass fehlerhafte (nicht korrekte oder unvollständige) Informationen auf der Internetseite sichtbar werden. Ebenfalls kann Matrapac bösartigen Code oder Programme, die mit Computerviren infiziert sind, nicht ausschliessen.

    Matrapac ist nicht für Schäden verantwortlich oder haftbar zu machen, die aus der Handhabung von Software bzw. aus dem Vorhandensein von Computerviren oder anderen Elementen mit bösartigem Code resultieren, aus der Präsenz zerstörerischer oder unsicherer Dateien, die durch den Besuch der Internetseite auf die Nutzer übertragen werden können und ihre Software oder Hardware beschädigen könnten oder aus dem Zugang zu Informationen bzw. dem Herunterladen von Dateien von dieser Internetseite. Matrapac empfiehlt seinen Nutzern eindringlich, Anti-Viren-Software oder andere Schutzprogramme während der Interaktion mit allen Internetseiten zu nutzen

  • 6. FORMAT DER DARSTELLUNG VON DATEIEN

    Der Inhalt dieser Webseite sowie die Internetseite selbst werden zur Durchsicht und Nutzung ohne persönliche Einmischung seitens der Internetseitenbesitzer (bis auf die Vor-Moderation) in Bezug auf implizite oder ausdrückliche Bedingungen oder Garantien jedweder Art angeboten. Dieser Garantie ausschluss bezieht sich auch auf kaufmännische Bedingungen und Verkaufsgarantien. Matrapac garantiert weder, dass Inhalte dieser Webseite, ihre Funktion oder die Seite in Gänze den Erwartungen und Erfordernissen der Nutzer entsprechen, noch, dass ihre Nutzung fehlerfrei verlaufen wird oder dass eine begründete Unterbrechung der Nutzung ausgeschlossen werden kann.

  • 7. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

    Der/die NutzerIn bestätigt, dass er seine/ihre Verantwortung für die Nutzung der Seite versteht, dass er diese Verantwortung übernimmt und das Risiko, dass aus der Nutzung dieser Internetseite resultieren kann, alleinig trägt.

    Matrapac, sowie alle Mitarbeiter, die Unternehmensleitung, Geschäftspartner, Gesellschafter und Vertreter übernehmen keine Haftung für Störungen jedweder Art oder für die Unterbrechung von Funktionen dieser Webseite, die im Verlust geschäftlicher Informationen, im Verlust von Gewinnen oder anderen finanziellen Verlusten durch Ansprüche jedweder Art, Verluste, Anträge, Handlugen oder andere mögliche Vorfälle resultieren könnten, die aufgrund der Gültigkeit dieser Allgemeinen Geschäftsvereinbarungen auftreten könnten, einschliesslich ohne jegliche Einschränkung der Seitennavigation, der Nutzung, des Zugangs zu Dateien oder ihren Bestandteilen sowie jedweder Rechte, einschliesslich selbst des Falls, dass Matrapac über die theoretische Möglichkeit solcher Schäden informiert war, unabhängig davon, ob der Vorfall und Schaden das Ergebnis der Verletzung geistigen Eigentums oder eines anderen Eigentums, basierend auf gesetzlicher Grundlage, auf Fahrlässigkeit, auf vertraglicher Bindung oder ähnlichen Fällen oder Situationen ist oder nicht. Die Gesamthaftung von Matrapac in Verbindung mit der Nutzung der Seite in Gänze, in Teilen oder ihrer Inhalte überschreitet nicht den Betrag von US $5.

  • 8. SCHADENERSATZ

    In Übereinstimmung mit diesem Geschäftsbedingungen stimmt der Nutzer zu, Matrapac, seine Partner, die Anbieter seiner Inhalte sowie deren jeweilige Vorgesetzten, Angestellten, die Gesellschafter und Vertreter (zusammengefasst «die Partei Matrapac») schadlos zu halten und sie gegen Ansprüche, auch Haftungsansprüche, Schäden, Kosten und Ausgaben (einschliesslich Gerichtskosten) zu verteidigen sowie sie für solche Kosten zu entschädigen, die von einer Partei von DepostPhotos in der Folge oder Verbindung mit einem durch den/die NutzerIn oder durch jemanden, der im Namen des/der NutzerIn handelt verursachten Bruch einer der Geschäftsbedingungen verlangt werden können.

  • 9. VERFAHREN DER BENACHRICHTIGUNG ÜBER URHEBERRECHTSVERLETZUNGEN UND EINREICHUNG VON URHEBERRECHTSANSPRÜCHEN

    Matrapac respektiert die Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums und erwartet von seinen Nutzern, dieselben Prinzipien zu befolgen. Falls ein/eine NutzerIn glaubt, sein/ihr geistiges Eigentum wurde verletzt oder es wurden urheberrechtlich geschützte Werke kopiert und unter Missachtung seiner/ihrer Urheberrechte verwendet, sollte er/sie eine schriftliche Mitteilung an Matrapac mit den folgenden darin enthaltenen Informationen übersenden:

    • Natürliche oder elektronische Signatur einer Person, die bevollmächtigt ist, im Auftrag des Urhebers oder des Besitzers eines anderen betreffenden geistigen Eigentums zu handeln.

    • Beschreibung der Arbeit oder der betreffenden anderen Art geistigen Eigentums, das diesem Besitzer angehört und dessen Rechte nach Meinung des Nutzers verletzt wurden.

    • Beschreibung der Stelle auf der Webseite, die die betreffende Datei enthält.

    • Email-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift des/der NutzerIn.

    • Antrag des/der NutzerIn mit begründeter Vermutung, dass die betreffende Nutzung gesetzwidrig oder urheberrechtverletzend ist.

    • Eine eidesstattliche Erklärung, dass die gegebenen Informationen des Nutzers verlässlich und korrekt sind sowie dass der Unterzeichner der Erklärung eine Person ist, die vom Urheberrechtbesitzer selbst bevollmächtigt worden war.

    Die alle hier genannten Punkte beinhaltende Mitteilung muss an den Geschäftsführer unseres Unternehmens adressiert sein und an uns entweder per Formular auf der Seite Kontaktieren Sie uns oder als E-Mail an die Adresse buero@matrapac.de gesendet werden.

  • 10. ANWENDBARES RECHT

    Die Gültigkeit, Auslegung und Durchsetzung dieser Nutzungsbedingungen, alle Angelegenheiten, die sich aufgrund von Verletzungungen dieser Bedingungen oder in Zusammenhang mit diesen ergeben sowie alle damit in Zusammenhang stehenden Angelegenheiten werden von den internen Gesetzen des Deutschland (ohne Berücksichtigung der Wahl der Rechtslehre) geregelt. Jede Klage oder jedes Verfahren bezüglich der Gültigkeit, Auslegung und Durchsetzung dieser Vereinbarung sowie damit in Zusammenhang stehenden Angelegenheiten werden ausschließlich in den staatlichen oder bundesstaatlichen Gerichten von Deutschland verhandelt. Alle Parteien stimmen der ausschließlichen Zuständigkeit dieser Gerichte zu, unter Verzicht auf den Einwand gegen die Rechtmäßigkeit oder Zweckmäßigkeit des Gerichtsstandes. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen zu den Verträgen über den internationalen Warenkauf findet keine Anwendung auf diesen Vertrag und hat keine anderweitigen Auswirkungen auf diesen.

  • 11. ALLGEMEINE REGELUNGEN

    Falls Matrapac davon absieht, auf die genaue Umsetzung irgendeiner der hier genannten Regelungen zu bestehen, wird dies keinesfalls als ein Verzicht auf die genannten Bestimmungen oder auf eigene Rechte ausgelegt. Falls eine der Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf dem Territorium eines Landes nicht zur Gänze oder teilweise umgesetzt werden kann und die Parteien nicht zu einer Einigung kommen, stimmen die Parteien zu, diese Einigung auf gerichtlichem Wege zu erzielen. In diesem Fall kann das Gericht die nächstliegende gesetzliche Regelung wählen, nach der diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen teilweise oder in vollem Umfang erfüllt werden können.

  • 12. KONTAKT

    Bei Fragen in Zusammenhang mit diesem Dokument kontaktieren Sie Matrapac bitte auf einem der hier genannten Wege:

    Kontaktdaten:

    E-mail: buero@matrapac.de

    Oder nutzen Sie das Kontaktformular.

  • 13. EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

    DURCH DIE ANERKENNUNG DIESES VERTRAGS BESTÄTIGT DER/DIE BENUTZER/IN, DASS ER/SIE DEN VERTRAG GELESEN HAT, IHN VERSTEHT UND GELEGENHEIT HATTE, UNABHÄNGIGEN JURISTISCHEN RAT VOR DER ANERKENNUNG DES VERTRAGS EINZUHOLEN. DER/DIE BENUTZER/IN BESTÄTIGT, DURCH DIE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIESES VERTRAGS GEBUNDEN ZU SEIN. DER/DIE /INBENUTZER BESTÄTIGT WEITERHIN, DASS DIES DER VOLLSTÄNDIGE UND ALLEINIGE WORTLAUT DES VERTRAGS ZWISCHEN DEM NUTZER UND MATRAPAC IST, DER ALLE ANGEBOTE ODER VORANGEGANGENEN VERTRÄGE, SEIEN SIE MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, SOWIE JEDWEDE ANDERE KORRESPONDENZ ZWISCHEN DEM/DER NUTZER/IN UND MATRAPAC IN BEZUG AUF DIESEN VERTRAG ERSETZT.

Hinweis:  Die originale, rechtlich bindende Version dieses Dokuments ist auf Englisch verfasst und die Übersetzungen in andere Sprachen dienen lediglich der Erleichterung für nicht Englisch sprechende Nutzer. Sollte es irgendwelche Unstimmigkeiten zwischen der englischen und der übersetzten Version geben, ersetzt die englische Version die übersetzte Version.




DATENSCHUTZ

Mit Wirkung vom: 03.05.2018

Dieses Dokument bestimmt den Grad der Vertraulichkeit von Informationen, die der Nutzer bei der Anmeldung auf der Webseite und während der üblichen Nutzung der Dienste, Programme und Funktionen von Matrapac eingibt. Der Nutzer kann jederzeit die Erfassung oder Nutzung persönlicher Daten nach eigenem Ermessen erlauben oder verbieten.

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die Website, die Eigentum von Matrapac Inc. und/oder von mit Matrapac Inc. verbundenen Unternehmen (zusammenfassend "Matrapac") ist und von diesen betrieben wird. Durch die Nutzung dieser Webseite bestätigt der/die NutzerIn seine/ihre Einwilligung zur Erfassung, Nutzung und Offenbarung persönlicher Daten durch Matrapac im Rahmen der Regeln und Bestimmungen dieses Vertrags.

Matrapac Inc. (Matrapac) nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten seiner Nutzer ernst und steht zu dieser Verantwortung. Dieses Dokument nennt die Richtlinien, nach denen solche Informationen erfasst und verwendet werden sowie die Gründe für eine mögliche Offenlegung solcher Informationen auf der Seite. Diese Richtlinien beziehen sich auf alle personenbezogenen Daten, die von Matrapac auf dieser Webseite gesammelt werden.

1. ZUSTIMMUNG ZUR DATENERFASSUNG

Bei der Nutzung dieser Webseite können technische Nutzerdaten automatisch gesammelt werden, die nicht zu personenbezogenen Daten gehören. Dazu gehören die IP-Adresse, die Adresse der Seite, von der der Benutzer zu dieser Webseite gekommen ist, die Uhrzeit des Seitenbesuchs, der Browsertyp sowie die Sprachversion. Daneben sammeln und analysieren wir auch Navigationsinformationen, hauptsächlich die einzelnen aufgesuchten Seitenadressen und den Weg der Nutzer durch die Seite, die auf der Webseite durchgeführten Aktionen, Sprünge durch interne Links etc.

Personenbezogene Daten des Nutzers werden erst nach zuvor erfolgter Einwilligung durch den Nutzer zur Erfassung und Verwendung bestimmter Daten im Rahmen dieser Bestimmungen erfasst. Mit der Abgabe dieser Einwilligung bestätigt der Nutzer, dass er diese Daten freiwillig eingibt.

Zu «personenbezogenen Daten» gehören:

  • Informationen, die der/die NutzerIn im Rahmen der Registrierung auf der Webseite eingibt, einschliesslich Benutzername (Login) und Passwort, Vor- und Nachname sowie die E-Mail-Adresse. Falls Sie sich auf der Seite als Anbieter bei uns registrieren (Fotograf/Illustrator/Videographer), erfassen wir weitere Daten, wie z.B. die Postanschrift sowie eine Kontakt-Telefonnummer.

  • Falls der/die NutzerIn als AnbieterIn (FotografIn/IllustratorIn/Videographer) registriert ist: Informationen, die der/die AnbieterIn bei der Anforderung der Auszahlung von Verkaufsprovisionen eingibt, einschliesslich Kontodaten, die zur Tätigung der Auszahlung verwendet werden sowie Daten, die der/die NutzerIn zur Personenidentifizierung übermittelt (Passkopie, Kopie des Führerscheins oder eines anderen Ausweisdokuments).

  • Als registrierter Nutzer haben Sie auch die Option, zusätzliche personenbezogene Daten wie die Adresse und die Telefonnummer in Ihrem Profil anzugeben. Auf der Seite „Profil bearbeiten“ können Sie selbst bestimmen, welche der angegebenen Daten öffentlich angezeigt werden.

Matrapac sammelt oder bittet Nutzer nicht, Informationen bereitzustellen, die die rassische oder ethnische Herkunft der Nutzer, ihre politischen Ansichten, ihre religiösen oder weltanschaulichen Überzeugungen, ihre Mitgliedschaft in Gewerkschaften sowie Daten über ihre Gesundheit oder ihr Sexualleben offenlegen.

Der/die NutzerIn hat das Recht, die Übermittlung personenbezogener Daten jederzeit abzulehnen. In diesem Fall können jedoch einige auf dieser Seite angebotenen Funktionen und Dienstleistungen nicht oder nur teilweise genutzt werden.

2. VERWENDUNG VON PERSONENDATEN

Personenbezogene Daten der Nutzer werden von Matrapac für folgende Zwecke erfasst und verwendet:

  • Aktivierung, Verwaltung und Bedienung des Benutzerkontos,

  • Bearbeitung von Anfragen und Aktionen der Nutzer auf der Webseite,

  • Kundendienst,

  • Datenanalyse mit dem Ziel, angebotene Güter, Produkte oder Technologien zu verbessern,

  • Regelung und Anzeige von Inhalten, die speziell auf die Präferenzen und Interessen der Nutzer zugeschnitten sind,

  • Gewährleistung der Funktionalität interaktiver Inhalte,

  • Identifizierung der angelieferten Datei als die Datei eines bestimmten Anbieters

  • Kontaktaufnahme und Kommunikation in Bezug auf Transaktionen des Nutzers,

  • Benachrichtigungen des Seitennutzers über neue Waren oder Dienstleistungen.

Matrapac ist zur Sendung von Mitteilungen über von Nutzern durchgeführte Transaktionen berechtigt, zur Zusendung von Zahlungsaufforderungen sowie von Fragen in Bezug auf Einkaufsbestätigungen.

Benachrichtigungen in Bezug auf vom Nutzer durchgeführte Transaktionen sind allgemein erforderlich, diese Form von Benachrichtigungen ohne Werbecharakter kann nicht deaktiviert werden. Falls Sie Benachrichtigungen dieser Art nicht empfangen möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Benutzerkonto zu deaktivieren.

Von Matrapac erfasste Personendaten können in anderen Ländern in zu Matrapac gehörenden Räumlichkeiten gespeichert und bearbeitet werden. Mit der Übersendung privater Daten an das Unternehmen stimmen die Nutzer der Übermittlung dieser Daten in andere Länder im Rahmen der angegebenen Verwendung zu.

3. OFENBARUNG VON PERSONENDATEN

Mit Ausnahme der hier genannten Fälle legt Matrapac keinerlei Personendaten der Benutzer offen oder übermittelt sie an dritte Parteien.

Personenbezogene Daten von Nutzern können offenbart oder an dritte Parteien übermittelt werden, die im Auftrag des Unternehmens Dienstleistungen abwickeln. Zu solchen Dienstleistungen kann die Geldüberweisung gehören, die Datenspeicherung, die Bearbeitung der Zahlungen u.s.w.. In diesen Fällen wird den dritten Parteien nur die Information übermittelt, die für die Dienstleistungserbringung erforderlich ist. Diese Informationen werden auf Grundlage derselben Prinzipien gespeichert und geschützt, nach denen sie bei Matrapac gehandhabt werden und können nicht für andere Zwecke genutzt werden.

Informationen über Nutzer können auch im Falle des Erwerbs, Verkaufs oder der Fusion des Unternehmens übermittelt oder offengelegt werden. In diesem unwahrscheinlichen Fall benachrichtigt Matrapac die Nutzer darüber gemäss der unten aufgeführten Regelung.

Matrapac behält sich das Recht vor, personenbezogene Daten von Nutzern zu offenbaren und weiterzugeben, falls dies aus rechtlichen Gründen notwendig wird und falls wir der Überzeugung sind, dass diese Offenbarung notwendig ist, um unsere Rechte zu wahren, in einem Rechtsfall unseren Pflichten nachzukommen oder einen rechtlichen Vorgang auszuüben, der auf unserer Webseite erfolgt.

4. ZUGANG ZU DEN EIGENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Informationen, die vom Nutzer auf der Seite eingegeben werden, können auf der Unterseite «Hauptmenü - «Profil» eingesehen und dort bearbeitet werden. Sie können uns hierzu auch über die Adresse buero@matrapac.de kontaktieren. Wir antworten auf Ihre Anfrage zum Zugang innerhalb von 30 Tagen.

Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie Ihr Benutzerkonto aktiv ist oder so lange, wie dies notwendig ist, um Ihnen die gewünschten Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Falls Sie Ihr Benutzerkonto kündigen möchten oder wünschen, dass wir Ihr Benutzerkonto löschen bzw. Ihre Daten zum Zwecke der Zurverfügungstellung von Dienstleistungen nicht länger nutzen, kontaktieren Sie uns unter buero@matrapac.de Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie dies erforderlich ist, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitfälle zu lösen und unsere Verträge einzuhalten und durchzusetzen.

5. NUTZUNG VON COOKIES UND ANDERER TECHNOLOGIEN

Matrapac und unsere Partner verwenden Cookies oder ähnliche Technologien, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, Benutzerbewegungen auf der Website zu verfolgen und demografische Informationen über unsere Nutzerbasis als Ganzes zu sammeln. Nutzer/-innen können die Verwendung von Cookies auf dem jeweiligen Browser-Level steuern. Verwenden Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers, um Cookies zu deaktivieren.

In einigen Fällen können für die Zusammenarbeit mit der Webseite Cookies von unseren Geschäftspartnern verwendet werden. Matrapac hat keinen Zugang zu diesen Cookies und auch keine Möglichkeit, sie zu kontrollieren. Die hier genannten Regeln beziehen sich ausschliesslich auf Cookies, die zu Matrapac gehören und von Matrapac verwaltet werden.

Unsere Partner verwenden deutliche gifs, (auch Web Beacons/Web Bugs genannt), Bilder und Skripte, mit denen sie die Inhalte unserer Seite besser verwalten können. Wir verknüpfen die gesammelten Informationen nicht mit den persönlichen identifizierbaren Informationen unserer Kunden und Nutzer.

Wir haben uns mit Dritt-Werbenetzwerken zusammengetan, um entweder Werbung auf unserer Webseite anzuzeigen oder um unsere Werbung auf anderen Seiten zu verwalten. Unsere Partner-Werbenetzwerke verwenden Cookies und Web Beacons, um nicht-persönliche identifizierbare Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser und anderen Webseiten zu sammeln und liefern Ihnen gezielte Werbung, basierend auf Ihren Interessen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir diese Informationen für den Zweck der Schaltung von gezielten Anzeigen verwenden, können Sie diese Option deaktivieren, Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter buero@matrapac.de. Bitte beachten Sie, dass Sie weiterhin Werbung erhalten werden. Sie werden weiterhin allgemeine Werbung bekommen.

Der Nutzer ist berechtigt, die Anwendung und die Zulassung von Cookies auf seinem/ihrem Computer zu erlauben oder zu verbieten. Im Falle einer nutzerseitigen Sperre von Cookies wird sich der/die NutzerIn jedoch möglicherweise auf der Webseite nicht registrieren oder andere interaktive Aktionen auf der Seite durchführen können, er/sie wird aber nicht daran gehindert, weiterhin durch die Seite zu navigieren.

Zur Zusendung von Leuchtkästen erfasste E-Mail-Adressen werden weder gespeichert noch zu anderen Zwecken verwendet. Diese Adressen werden auch nicht an dritte Parteien weitergegeben.

6. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN VON NUTZERN

Matrapac kontrolliert strengstens die Einhaltung und Durchsetzung aller Datenschutz-Standards, die während der Nutzung von Matrapac Anwendung finden. Dazu zählen u.a.:

  • Einschränkung des Zugriffs auf Informationen ausschliesslich auf diejenigen Mitarbeiter, die sie zur Gewährung von Dienstleistungen benötigen,

  • Unterzeichnung von Vertraulichkeitsvereinbarungen durch unsere Mitarbeiter,

  • Unterzeichnung von Vertraulichkeitsverträgen und Verträgen, die den Ausschluss der Nutzung von Dateien für nicht autorisierte Zwecke gewährleisten, durch Partner und externe Unternehmen, die in die Gewährung bestimmter Funktionen involviert sind,

  • Verschlüsselung von Finanzdaten wie z.B. der Kreditkartennummer durch SSL-Technologie durch die Nutzung von Zahlungs-Gateway-Serviceanbietern,

  • Speicherung der durch die Nutzer übermittelten persönlichen Daten in verschlüsselter Form auf Computern, die gegen unbefugten Zugriff geschützt sind.

Da es keine absolut sichere Methode des Datenschutzes im Zuge der Datenspeicherung, der Bearbeitung und der Übertragung von Daten in elektronischer gibt, kann Matrapac, trotz aller Bemühungen, die das Unternehmen unternimmt, keine volle Garantie einer kompletten Sicherheit geben. Falls Informationen zum Benutzerkonto und zu personenbezogenen Daten der Nutzer mit einem Passwort geschützt sind, liegen die Sicherheit und die Vertraulichkeit dieser Daten in der Verantwortung der Nutzer selbst.

7. MINDERJÄHRIGE NUTZER

Matrapac hat keine Absicht, personenbezogene Daten minderjähriger Personen unter 18 Jahren zu erfassen und wird diese Daten nicht ohne Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten einfordern oder abfragen. Falls der/die NutzerIn minderjährig ist, sollte er/sie weder personenbezogene Daten auf dieser Seite eingeben noch diese Seite anderweitig nutzen, ohne hierzu die Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten einzuholen.

Der Nutzer bestätigt und garantiert, dass er das 18. Lebensjahr vollendet hat, über alles verfügt, was ausreicht, um die Website und die damit verbundenen rechtlichen Verpflichtungen zu nutzen, ausreichend für jegliche Haftung, die sich aus der Nutzung der Website-Dateien ergeben könnte. Der Nutzer verpflichtet sich, die volle Verantwortung für alle Nutzungen der Website ohne seine Benachrichtigung sowie für die Nutzung seines Login und Passwortes durch Dritte, einschließlich Minderjähriger und Personen unter 18 Jahren, die mit ihm zusammenleben, zu übernehmen.

8. LINKS

Diese Webseite kann Links zu Internetseiten, Services und Angeboten dritter Parteien, von Tochtergesellschaften oder Partnern enthalten, die andere Regelungen zum Datenschutz anwenden als die hier beschriebenen. Matrapac übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutzrichtlinien solcher Seiten.

9. ÄNDERUNGEN DIESER REGELN

Matrapac behält sich bei Änderungen unserer Datenschutzpraktiken das Recht vor, die Regelungen dieser Datenschutzrichtlinien zu ändern. Wenn wir Dateien oder Material verändern, werden wir Sie per Hinweis auf dieser Seite darüber informieren, und zwar bevor die Änderungen wirksam werden. Es wird dem Nutzer empfohlen, den Text dieser Seite regelmässig aufzusuchen, um sich über den neuesten Stand dieser Richtlinien zu informieren.

10. KONTAKT

Falls Sie Fragen jedweder Art haben oder uns Vorschläge unterbreiten möchten, können Sie sich mit uns über die Mail-Adresse buero@matrapac.de in Verbindung setzen oder uns auf postalischem Weg erreichen. Die Postanschrift hierfür lautet: Bahnhofstraße 36 B, 89250 Senden, DE.

Hinweis: Die originale, rechtlich bindende Version dieses Dokuments ist auf Russisch verfasst und die Übersetzungen in andere Sprachen dienen lediglich der Erleichterung für nicht Englisch sprechende Nutzer. Sollte es irgendwelche Unstimmigkeiten zwischen der russisch und der übersetzten Version geben, ersetzt die Russische Version die übersetzte Version.