Das Kharovshevskoe Kondensatfeld fand seinen Besitzer
27/072015

Im Rahmen des Entwicklungsprogramms bei der vertikalen Integration der Produktionsfirma, ausgerichtet auch durch die Bildung von vermögenseigener Rohstoffbasis nahm die Firma Matrapac an der Auktion im Jahre 2015 für den Verkauf von Sondergenehmigungen für Bodeneinsätze des Staatlichen Service der Ukraine für Geologie und Bodenschätze.

 Es sei darauf hingewiesen, dass, einschließlich die Firma Matrapac um den Kauf der Sondergenehmigungen für die geologische und physikalische Untersuchungen im Fall der erfolgreichen Bohrungen bieten, die weitere Förderung von Kohlenwasserstoffen im Bereich  Kharovshevskoe. Es haben 6 Firmen an der Auktion dieses Bereiches teilgenommen was den Preis sehr beeinträchtigt hat. Dieser wurde bis an das dreifache seiner anfangssumme her aufgeboten. Im rahmen der Auktion wurde die Firma OOO „Neftegasaprovodka“ in Poltava die führungsposition einnehmen und die Auktion gewinnen. In den nächsten 20 Jahren können wir alle uns freuen das diese Firma es die nötigen Forschungen und die Produktion von Kohlenwasserstoffen durchführen kann.

Als Beobachter dieser Auktion konnten wir uns davon überzeugen das das diese Ehrlich und offen von statten gegangen ist. Deshalb sind wir froh mitteilen zu können das wir den Gewinner der Auktion anerkennen, würdigen und das der Sieg nicht leicht gefallen ist.

Wir sind uns sicher das der Gewinner dieser Auktion nicht eine Firma ist sondern die ganze Ukraine. Deshalb sind solche Resultate ´nicht nur sehr gut für die Entwicklung und Wachstum einer Firma sondern auch der gesamten Wirtschaft der Ukraine.